Montag, 31. Dezember 2012

Letzter Beitrag 2012

ist ein Geburtstagskleid fuer meine Kleine, die am Donnerstag ihren 3. Geburtstag feiert. Das Kleid ist aus der letzten Knippie und in Groesse 104. Wie die Zeit doch vergeht.



 Ich wuensch euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Recycle Jeans Rock

.. nach einem Schnitt aus der vorletzten Knippie in Groesse 104. Ich war heute in der Stadt auf der Suche nach einem passenden Jeans Rock fuer die Kleine. Leider war das Angebot entweder zu teuer oder nicht in der richtigen Groesse vorhanden. So habe ich mich mal wieder hinter die Naehmaschine gesetzt und ihr einen aus einer ausrangierten,weil zerschlissenen Jeans meines Liebsten gemacht. Ich wollte auch den Bund gebrauchen, mir fiel erst nach dem Annaehen des Bundes auf, dass da was nicht stimmte.Ich hatte aber keine Lust mehr alles aufzutrennen und habe dann die Knoepfe unsichtbar angenaeht, bzw. reingedrueckt.


Freitag, 14. Dezember 2012

Wunsch Pullover

Dieser Pullover oder wie in der Anleitung beschrieben die Strick-Tunika war der Grund, warum ich in der letzten Zeit nicht dazu kan, was zu naehen. Es gingen ganze 10 Knaeuel Wolle drauf bei der Erstellung dieses Teils.



Beim letzten Bild faellt mir auf, dass meine Kinder nur selbstgemachtes tragen.

Montag, 10. Dezember 2012

12. Geburtstag

meiner Grossen. Sie sieht noch ein bisschen muede aus, hat sich aber wahnsinnig gefreut auf ihr Morgengeschenk ( das T-Shirt) und das Fruehstuek mit Croissants.


Donnerstag, 29. November 2012

Mal was anderes

Meine Stuehle mussten dringend neu bezogen werden. Der Bezug war nach 13 Jahren total schmutzig und zerissen . Ich hab das jetzt zum ersten Mal gemacht und im nachhinein muss ich gestehen, dass das eine Heidenarbeit ist , die nicht umsonst so teuer ist. Trotzdem bin ich froh darueber, dass ich es gemacht habe und vor allem das ich es geschafft habe, alle Nieten zu entfernen.
Ich haette ein vorher-nachher Bild machen sollen, aber dafuer ist es jetzt leider zu spaet.

Dienstag, 20. November 2012

LA T-Shirts fuer gross und klein

Anemone ( Ottobre 4/2009) fuer die Kleine


 LA Lina fuer die Grosse
In der letzten Zeit muss ich doch ziemlich oft wieder auf Anfrage der Grossen aehnliche Schnittmuster fuer Gross und Klein benutzen. Ich muss ehrlich zugeben, dass mir Lina als LA Shirt weniger gut gefaellt als Anemone. Aber das gibt es nicht in Groesse 158 und ich bin kein grosser Bastler...:-)

Montag, 12. November 2012

Recycling

Wie bereits erwaehnt, wachsen die Arme und der Oberkoerper der Kleinen schneller als der Rest. So musste auch dieses Monsta Shirt dran glauben.Fuer das neue Shirt habe ich dann das Schnittmuster vom letzten Post verwendet.

Freitag, 9. November 2012

Nummer 2




Beim Naehen dacht ich, dass die Beine etwas lang geraten waeren, aber bei der Anprobe war das kein Problem. Jetzt noch ein passendes Oberteil..

Mittwoch, 7. November 2012

Wieder mal

eine Hose aus der ( letzten) Knippie fuer meine Grosse. Sie scheint wie dafuer gemacht zu sein.Sie konnte schon immer alles anziehen. Und dazu ein weisses T-Shirt und eine Tunika ( Ottobre 1/2010)aus dem grauen LoveStuff Nicky. Die Kapuze ist abgefuettert mit dem gelben Dutch Love Blossom Jersey. Vielen Dank Hamburger Liebe!



Montag, 5. November 2012

Da

meine Bestellung mit den HH Stoffen ( Love Stuff/Dutch Love Jersey) noch auf sich warten laesst, Michas Stoffecke immer schneller ist als auf der Website angegeben wird, konnte ich zwischendurch ein Kleidchen aus der letzten Ottobre machen. Ich denke , dass dies das Weihnachtskleid meiner Kleinen wird. Es handelt sich dabei um Modell 27.



Donnerstag, 1. November 2012

Quilt Tagesdecke +Kissen

nach Patch mit Liebe sind fertig. Die Kleine hat ihr "grosses" Bett am Sonntag bekommen und hat sich schnell daran gewöhnt.

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Yummy Pear Arwen

Ich wollte eigentlich ein Faltenroeckchen daraus machen, aber als ich das wunderschoene Stoeffchen in den Haenden hielt, musste ich unwillkuerlich an Arwen denken.Die kleinste Groesse habe ich gerade aussortiert und an das Nachbarkind verschenkt.



Donnerstag, 18. Oktober 2012

Passende Sweat Jacke

zum Rock vom letzten Beitrag aus schwarzem Nicky Maxi Dots und gelben Jersey Maxi Dots.
Die Jacke ist mit grauem Jersey abgefuettert und das "Buendchen" ist aus schwarzer Popeline. Ich habe diesmal auch in den Tunnel der Kapuze eine Kordel eingezogen .
Die Jacke ist ebenfalls aus der letzten Knippie. Die Aermel waren zu kurz. Beim Nachmessen  stellte ich fest, dass ich 6 cm zum Schnittmuster der Aermel hinzufuegen muss. Ihr Papa nennt sie Aeffchen wegen ihres hohen Bewegungsdrangs und ihrer Vorliebe zu Klettern , jetzt haben wir den Beweis...



Schon wieder

als ich diesen Rock in der neusten Knippie sah, dacht ich an den Yummy Pears Stoff. Da der aber noch niet erhaeltlich ist und ich nicht warten kann, hab ich mich von einer anderen Stoffkombi aus der HH Feder inspirieren lassen. Wie immer denk ich dann, dazu noch eine Lina und eine Bandito aus dem neuen HH  Stoffen, weil ich Kombis halt mag.
Bei diesem Rock handelt es sich um einen Faltenrock mit einem Reissverschluss in Groesse 98. Er ist noch viel zu gross, was die Weite betrifft. Dadurch sieht man nicht viel von den Falten, vor allem auf der Rueckseite, wo durch das Taillenband noch Knopflochgummi  gezogen ist.
Den folgenden ( aus Yummy pear) werde ich in Groesse 92 machen und die Laenge anpassen.

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Eulen sind in

Sobald ich das Schnittmuster ABC 127 sah, musste ich es haben. Jetzt wo es fertig ist, hab ich eher das Gefuehl, dass es wie ein Nachthemd aussieht. Oder vielleicht liegt es am Stoff selbst.



Montag, 15. Oktober 2012

Schlafis

waren benoetigt, die Kleine ist aus ihren wieder rausgewachsen. Und eine Moeglichkeit, Platz zu schaffen fuer die bald erscheinenden Jerseys derselben Designerin. Was freu ich mich schon darauf.



Mittwoch, 10. Oktober 2012

was fuer mich

wie der Schnitt Usedom rauskam, dachte ich in erster Linie nicht an mich, sondern an meine Grosse. Ich hab ihn hier in Groesse M fuer mich zugeschnitten, beim naechsten Mal muss dies doch in Groesse S und mit verkleinertem Halsausschnitt.Die Unterarme werde ich dann aber so lassen,sie sind ein bisschen eng. Das kann aber auch am Stoff liegen. Ich habe dafuer den Nicky Maxi Dots verwendet. So sehr ich auch fuer meine Kinder lieber bunte Kleider naehe, fuer mich selbst bin ich doch sehr zurueckhaltend..;-)

Ich muss jetzt nur noch die Aermel saeumen...

P.S.Die Hose ist auch selbst gemacht, ist derselbe Schnitt wie hier aber dann aus dem Hilco Gina Stoff in schwarz( sieht grau aus ich weiss).

Weitere MMM-Werke findet ihr hier 

Montag, 8. Oktober 2012

Quilt Top

Ich bin jezt seit einiger Zeit damit beschaeftigt, ein Quilt zu machen fuer das neue Bett meiner Kleinen, die dann ihr Babybettchen eintauscht fuer ein grosses Bett. Ich dachte mir, ich mach ihr einen Quilt aus den Resten der Stoffe, die ich im letzten  Jahr fuer ihre Kleidung verwendet habe.
 Das ist mein erstes Quilt, das ich von Hand gemacht habe und der erste Teil ist nun fertig.

Freitag, 21. September 2012

Recycling

Wieder mal aus aussortierten Lieblings T-Shirts meiner Kleinen ( ich denk das liegt groesstenteils an der fantastischen Qualitatet des Campan Jerseys, der dies ermoeglicht).

Zusammengestellt aus 2 ausrangierten Antonia LA Shirts mit Kragen , Schlumpfina kommt von einem anderen T-Shirt.

Aus einer ausrangierten Sweet Toni mit einem Kragen a la Frau Liebstes. Es ist zwar keine Lina, der Kragen passt aber trotzdem.

Samstag, 15. September 2012

Bademantel

aus der Ottobre 6/2011 aus BubbleMiniStars gefuettert mit dunkelblauen superweichen Flannel.


Dienstag, 11. September 2012

Diesen Monat


komm ich nicht zu viel. Zu schoen sind die verschiedenen Blogs, die ich mir taeglich ansehe. Da bleibt nicht viel Zeit uebrig (lol).So hab ich dieses Schnittmuster aus Ottobre 1/2012 auch nur benutzt, weil eine Bloggerin gleich zwei fuer ihre Kinder genaeht hat. Fragt mich nicht , wer es war, ich weiss es nicht mehr...( es waren so viele Blogs die ich durchforstet habe).
Die Jacke ist Groesse 98, ich musste aber im nachhinein die Aermel zerteilen, da sie zu kurz waren fuer meine Kleine. Das erklaert den Sternejersey in den Aermeln.   Das ist mir mit einem Ottobre Schnittmuster noch nie passiert.


Die Sveja inGroesse 98/104 aber ist noch ein wenig zu gross. Lina fiel ziemlich knapp aus im Brustbereich, daher hatte ich eine Groesse groeser gewaehlt, was bei Sveja  fuer meine Kleine nicht noetig war.Sie wird dann naechstes Jahr passen.


Mittwoch, 5. September 2012

Kaum zu glauben,

dass es bereits September ist.
Passend zum 1. Herbstoutfit meiner Grossen eine Jacke auch aus der letzten Knippie. Ich habe mich da wahnsinnig schwer getan aber mit Hilfe der Farbenmix Anleitung fuer Philippa ist es mir doch gelungen, die Reissverschluesse einzunaehen. Das Futter habe ich im Bereich der Saeume und der Reissverschluesse von Hand mit dem Oberstoff verbunden. Ich weiss nicht, ob das so gemacht wird, aber ich fand das fuer mich die einfachste Loesung. Die Anweisungen von Knippie waren diesbezueglich nicht so toll.
 Nach Angaben der Grossen habe ich die Jacke sehr schlicht gehalten.