Freitag, 25. Mai 2012

Gestern

ist endlich der bestellte Hamburger Liebe Stoff angekommen. Und da es bei uns momentan (fast ) hochsommerlich ist , dachte ich wiederum an die letzte Ausgabe der Ottobre. Schnell  zum Stoffgeschaeft ein paar Kurzwaren gekauft und los gings. Ich glaub, ich hab noch nie an eine Abend was fertiggestellt, was abgepaust, versaeubert  und auch noch gesaeumt werden musste ;-)und dann noch x 2.
Der Grossen gefielen die  gruen-pinkfarbenen Tulips so gut, und sie wollte auch die Tunika,  aber die ging nur bis Groesse 140. ( Ich dachte erst, das schaff ich nie) aber mit ein bisschen Hilfe von meiner Knippie Zeitschrift hat es dann doch geklappt.
Die Kleine lag zum Zeitpunkt des Fotoshoots noch im Bett. Es ist das gleiche Modell  und wurde auch als erstes genaeht, weil ich es so uebernehmen konnte, wie es war. Ausserdem war sich Sylvie noch nicht ganz schlussig, was sie mit dem Stoff wollte. Erst als sie die Tunika der Kleinen sah, wusste sie, dass sie auch sowas brauchte.


Be mine gefaellt mir supergut als Sommerstoff. Ich denk, den muss ich noch in einer anderen Farbe haben.

Nachtraeglich:

1 Kommentar:

  1. hallo!
    ich hab auf meinem blog einen arward für dich!
    lg
    judith

    AntwortenLöschen