Samstag, 17. August 2013

Erste Herbstoutfits

Nein , ich war nicht weg, aber im Sommerferien Modus Jetzt sind die Kinder fuer 'ne Woche bei den Grosseltern. Ich habe also Zeit, um ein paar Schnitte aus der neusten Ottobre und der Knippie auszuprobieren.
Und das ist dabei herausgekommen:
 Erstens das wunderbare Kleid mit Wickeloptik aus der Ottobre. Ich habe es schon auf verschiedenen Blogs bewundert und der Stoff gefiel mir sowieso. Ich habe dann auch extra viel gekauft und wollte fuer mich eine eine Frau Luise und den Freebook Rock von Frau Liebstes naehen. Aber meine Grosse hat ihn fuer sich reklamiert. Sie wollte das gleiche Kleid wie ihre  kleine Schwester. Bei dem Stoff ist das ja kein Problem.
Groesse 98
 Dazu den Blazer aus de letzten Ottobre in Groesse 104. Den wollte ich so schlicht wie moeglich halten, als Basisteil halt.


Aus der neusten Knippie hab ich mich fuer die Kleine fuer eine Kombi aus einer Weste mit Shorts entschieden. Sie kann darunter Leggins oder eine warme Strumpfhose tragen.

Vorderseite

Rueckseite



Kommentare:

  1. WOW megaschön die teile!!! eine Woche Nähzeit...das find ich ja toll!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Schick durch den Herbst!!....ich fange auch so langsam an....also seeehr langsam, die liebe Zeit halt. Aber Deine wunderschönen Teilchen die inspirieren mich auf jeden Fall schon mal sehr!

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, wunderschön, besonders die Ottobre-Tunika. Sag mal, fällt die wie immer so groß aus oder passt die Größe gut? Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen